Links mit https:// im Sammler-Forum

Benutzer des EDHAC-Sammler-Forums auf dieser Webseite stellen wiederholt fest, dass bei Links die Eingabe von https:// nicht akzeptiert wird.

Oft werden jedoch alternative Angaben der URL (z.B. http://example.com, www.example.com) umgeleitet auf eine bevorzugte URL (z.B. https://example.com). Das ist auch bei vielen mit https verschlüsselten Webseiten der Fall: Der Klick auf http://www.facebook.com zeigt die entsprechende https-Seite an.

Oder das Beispiel von Spurensuchen (Eintrag im Forum vom 6.10.2015): http://freizeithistoriker.wordpress.com ruft die entsprechende https-Seite auf.

Testen Sie also den https-Link vorher im Browser mit http. Wenn die gewünschte https-Seite aufgerufen wird, können Sie im Forum auch den http-Link nutzen.

Neues im Forum

4½% (6%) Anleihe des Landes Vorarlberg 1937
[IMGLINK=http://nonvaleurs.tumblr.com/post/1634410...
Mittwoch, 26. Juli 2017
Geschichtsstunde mit Wertpapieren
[IMGLINK=http://www.nwzonline.de/wirtschaft/histor...
Dienstag, 25. Juli 2017
SKW Trostberg AG
[IMGLINK=http://nonvaleurs.tumblr.com/post/1007340...
Dienstag, 25. Juli 2017
Bisher vollkommen unbekannt
[IMG]http://www.gutowski.de/Katalog-66/Sensation/C...
Montag, 24. Juli 2017
Aus dem Archiv der I.G. Farbenindustrie
[IMG]www.gutowski.de/Katalog-66/Sensation/Chem_Fa_...
Montag, 24. Juli 2017